Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fachstelle für Kinder- und

Jugendpastoral Dillingen

!! Anmeldeschluss wurde auf den 07.August 2020 verlängert!!

Gedenkstättenfahrt 10.- 14.10.2020

Gegen das Vergessen...

daß die Würde des Menschen unantastbar ist
daß der Mensch nach dem Bilde Gottes geschaffen ist

An diese Grundlagen unseres Staates und des christlichen Glaubens zu erinnern 
...       ist jederzeit angezeigt
…       ist erst recht angesagt in Zeiten wie diesen, in denen ausgrenzender
Egoismus, menschenverachtendes Reden und Schreiben, politische und ideologische Extremismen anscheinend zunehmen und das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte verniedlicht, verharmlost und kleingeredet wird
…       ist aktuell notwendig in einer Zeit, in der in Deutschland ein tödlicher Anschlag auf eine Synagoge am Feiertag Jom Kippur verübt wird.

Als Fachstelle stellen wir uns mit einer Gedenkstättenfahrt nach München und Dachau im Herbst 2020 diesem Anliegen. Damit knüpfen wir an den Ökumenischen Jugendkreuzweg 2019 an.
Eingeladen sind junge Erwachsene von 18 bis 26 Jahren.
Leitung: Annika Bastian, Andreas Bastian, Dr. Ludwig Müller
Programminhalte:
Anreise nach Dachau, Führung NS-Dokumentationsstätte München, Führung DenkStätte Weiße Rose München, Führung KZ Gedenkstätte Dachau mit Vor- und Nachbereitung, Heimreise
Unterkunft: Internationales Jugendgästehaus/Jugendherberge Dachau
Zeit zur freien Verfügung in München
Änderungen vorbehalten

 

Ausschreibung zur Fahrt mit näheren Informationen.   Achtung: Anmeldschluß auf den 07.August verlängert