Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

Fachstelle für Kinder- und

Jugendpastoral Dillingen

vom 16. bis 20.10.2021

Gedenkstättenfahrt nach München & Dachau

‚Gegen das Vergessen …‘
dass die Würde des Menschen unantastbar ist
dass der Mensch nach dem Bilde Gottes geschaffen ist

An diese Grundlagen unseres Staates und des christlichen Glaubens zu erinnern
…          ist jederzeit angezeigt
…          ist erst recht angesagt in Zeiten wie diesen, in denen das dunkelste Kapitel
             deutscher Geschichte verharmlost und kleingeredet wird
…          ist aktuell notwendig in einer Zeit, in der in Deutschland ein tödlicher Anschlag
             auf eine Synagoge am Feiertag Jom Kippur verübt wird

Die Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Dillingen und das Dekanat Dillingen stellen sich mit einer Gedenkstättenfahrt nach München und Dachau im Herbst 2021 diesem Anliegen. Damit knüpfen wir an den Ökumenischen Jugendkreuzweg 2019 an.

Geplant sind:
Führung NS-Dokumentationszentrum München; Führung DenkStätte Weiße Rose München, Führung KZ-Gedenkstätte Dachau.

Bei Interesse meldet Euch bei der Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Dillingen:

Ansprechpartner: Ludwig Müller
Telefon: 06831/94 58 92 0

Ausschreibung als Download

Anmeldung Minderjährige

Anmeldung Volljährige